Ausflugsziele im schönen Chiemgau

Bauernland und Königsinsel

Bauernhausmuseum Amerang

Original eingerichtete Bauernhäuser, Werkstätten und technische Anlagen aus 5 Jahrhunderten veranschaulichen das Leben unserer Vorfahren im Bauernhausmuseum Amerang. Eine Weberin bzw. Spinnerin zeigt vor Ort ihr Kunsthandwerk, auch seltene Techniken, z. B. das Klöppeln.

Amerang.PNG
Burghausen.PNG
Burghausen

Die Burganlage in Burghausen gehört aufgrund ihrer Größe zu den imposantesten Burgen der Welt. Sie wurde im 2./1. Jhr.v.Chr. vermutlich von Kelten angelegt. Im 13. Jhr. entstand die Hauptburg. Führungen werden an Wochenenden und Feiertagen angeboten.

Festung Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg wurde im Jahr 1077 erbaut. Für Kinder werden Audio-Guide-Führungen angeboten. Außerdem finden in der Salzburger Residenz Kinderkostümfeste statt, bei denen die Kleinen das Leben von anno dazumal kennen lernen können.

Salzburg.PNG
herrenchiemsee.PNG
Schloss Herrenchiemsee

Das Schloss Herrenchiemsee veranstaltet für Kinder Piratenfahrten, die eine Kutschenfahrt, den Schlossbesuch und eine Schatzsuche beinhalten. Im Sommer gibt es die beliebten Märchenwanderungen, ganzjährig werden 3x täglich Kinderführungen angeboten.